Student

Programm für Studenten

Das Internationale Dokumentarfilmfestival ELBE DOCK ist das beste Festival mit den besten Filmen in den besten Städten - Aussig und Dresden. Im Mittelpunkt des Programms für Studenten steht in diesem Jahr das Thema MANIPULATION. Manipuliert wird mit Filmen, Videos, Ton und den Zuschauern selbst. Sowohl praktisch als auch theoretisch.

 

Wie sieht das Programm aus?

An vier Tagen, vom 4. bis zum 7. 6. 2020, können Studenten an Vorträgen, Diskussionen, Filmprojektionen und Workshops teilnehmen (2 Tage in Aussig, 2 Tage in Dresden). Und so geht´s: Reist am Donnerstagvormittag an, nehmt am Festivalprogramm und den Filmprojektionen teil, löst zu bewältigende Aufgaben, steigt am Samstag in den Autobus Richtung Dresden, begebt euch mit uns auf einen audiovisuellen Manipulationsausflug, erlebt in Dresden Außergewöhnliches und kehrt am Sonntag kritisch denkend zur Welt, uns und euch selbst zurück.

 

Was ist unser Beweggrund?

Es erscheint uns wichtig, uns mit Film, audiovisuellen Medien, Videos und der Welt, die uns umgibt, zu beschäftigen. Illustrieren lässt sich das am besten an Beispielen, die das gängige Verständnis überschreiten. So ist das.

 

Wer sind wir?

Veranstaltet wird das Festival von der Produktionsgesellschaft nutprodukce. Dank Nutprodukce entstanden die Serien Burning Bush – Die Helden von Prag und Wasteland, die mit insgesamt 12 Tschechischen Löwen (Filmpreis) ausgezeichnet wurden. Wir möchten nicht nur akademische Vorträge bieten, sondern vor allem Filmleute sowie Leute aus anderen Berufen vernetzen, theoretisch und praktisch. Wir möchten Menschen, die etwas können, mit denen zusammenbringen, die es lernen wollen.

 

Was steht noch auf dem Programm?

Konzerte phänomenaler Musiker mit zahlreichen Gadgets, ein Bauwagen voller Töne, Videos und blinkender Lichter, vor visuellem Smog strotzende Stadtbesichtigungen, inspirierende Treffen außerhalb des Dokumentarfilms und vieles mehr.

 

Was bieten wir?

Unterkunft in Aussig und Dresden, Transport von Aussig nach Dresden und zurück, Akkreditierung und Eintritt zu allen Veranstaltungen außerhalb des Programms.

Studenten, die Wert auf Formalitäten legen, können auch ein Zertifikat als Bestätigung über die Teilnahme am Programm erhalten.

 

Was ist die vorherrschende Sprache?

Der Großteil des Programms findet auf Tschechisch statt, ein Teil aber auch auf Deutsch und Englisch.

 

Was ist der Preis?

399 CZK

ICH MÖCHTE TEILNEHMEN! TICKET KAUFEN!
Vorläufig eingestellt! Mitte April 2020 erfolgen Informationen über den weiteren Fortgang.

Wir bieten auch Sozialstipendien – mehr Infos: barbora@elbedock.cz

 

Wer ist für uns Student?

Hochschulstudenten bis 26 Jahre, Studenten ohne Altersbeschränkung, kurzum jeder, den das Programm für Studenten anspricht. Das Programm ist auf Besucher mit verschiedenen Filmkenntnissen abgestimmt.

 

Ich bin Dozent und möchte mit meinen Studenten am Programm teilnehmen, ist das möglich?

Ja, Sie entsprechen genau unserem Profil. Gerne heißen wir Lehrende und ihre Studenten oder Schüler willkommen und bieten ihnen ein passendes Programm.

 

Ich bin Schüler unter 18 Jahre, kann ich teilnehmen?

Ja, für dich ist ein spezieller Programmteil vorbereitet, für mehr Informationen kontaktiere unsere Koordinatorin.

 

 

» AKKREDITIERUNG FÜR DAS STUDENTENPROGRAMM KAUFEN «

 

 

KONTAKT
Barbora Benešová
barbora@elbedock.cz